Mit Smart Phones & Social Media auf die Reise zum vernetzten Kunden.

Zunehmendes Kommunikationstempo: Anfragen und Buchungen über das iPhone oder E-Paper-Kataloge aufs iPad – die Wege zur schnellen Interaktion mit Reisebüros und -veranstaltern sind so mobil wie Ihre Kunden.

Parallel tauschen sich diese via Weblogs, WIKIs und Social Networks in zunehmender Reisegeschwindigkeit über die Performance Ihres Unternehmens aus. Und geben damit den Takt für die Kommunikation vor.

Destination Kunde: Welche Wirkungen hat das mobile Kundenleben auf Ihre Arbeit und die gesamte Tourismus-Branche? Und wie verändern sich Kundenbedürfnisse bzw. -beziehungen?

Diese und weitere zentrale Fragen untersucht die neue Tourismus Studie von PEPPERMIND. In wissenschaftlicher Zusammenarbeit mit der Hochschule Fresenius befragen wir Sie und andere führende Unternehmen der Branche zu Ihren Einschätzungen und Erwartungen bezüglich der Nutzung mobiler Anwendungen sowie sozialer Netzwerke und Kommunikationsplattformen.

Vorsprung gewinnen: Als Podium für die persönlich durchgeführten Interviews nutzen wir die beiden Messen im Frühjahr. In der Erwartung, dass Sie in der Zeit vom 23.–27.02. die f.re.e in München bzw. die ITB vom 9.– 13.03. in Berlin besuchen werden.

Ort und Termin bestimmen Sie jetzt mit Ihrer Registrierung für ein Interview. Gewinnen Sie mit den Ergebnissen der Studie einen wichtigen Vorsprung auf der Reise zum vernetzten Kunden und besuchen Sie den Konferenztag im Juli 2011 in München bei dem neben anderen unverzichtbaren Programmpunkten alle Ergebnisse im Detail vorgestellt werden.